Rosales > Rosaceae > Prunus padus

Home

Traubenkirsche

(Prunus padus)

Prunus padus
Die Traubenkirsche kommt in unserer Au sehr häufig vor. Man nennt sie deshalb auch Auen-Traubenkirsche. Andere Namen sind Ellexn, Ällexnbam. Die Früchte sind essbar, schmecken aber nicht besonders gut. Von den Vögeln geschätzt.
 
Prunus padus
 
 
Prunus padus
Aufnahmen: 22.04.2018 Hasenufer, Pucking    
 
Blätter
09.05.2009 Pucking
 
Traubenkirsche
Aufnahme: 23.04.2005 Pucking  
 
Traubenkirsche
Blütenknospen
Aufnahme: 30.03.2002 Pucking
Querschnitt eines Zweiges