Fabales > Fabaceae > Lathyrus pratensis
Home

Wiesen-Platterbse

(Lathyrus pratensis)

Die Laubblattspindel endet mit einer Ranke, die Laubblattspreite besteht nur aus einem Fiederpaar.  Der vierkantige Stängel ist schwach geflügelt. Die Früchte sind abgeflachte Hülsen. Die Samen sind wie bei vielen Lathyrus-Arten schwach giftig. Die Platterbsen hießen im antiken Griechenland schon láthyros. Das Artepitheton kommt von lat. pratum = Wiese.
 
12.06.2020 Pucking
 
Lathyrus pratensis
16.07.2017 Glebe - Glenoory  
 
Lathyrus pratensis
 
 
Lathyrus pratensis
 
 
Lathyrus pratensis
 
 
Lathyrus pratensis
18.06.2016 Purbach
 
Lathyrus pratensis
 
 
Lathyrus pratensis
 
 
Lathyrus pratensis
14.08.2011 Forstweg Salzberg - Echerntal, Hallstatt