Home

Höhenstufen

Höhenstufen

Von oben nach unten:

n = nival (hier liegt derzeit ewig Schnee)
sn = subnival (reicht bis 2800 m)
alp = alpin (oberhalb der Baum- und Krummholzgrenze)
sa = subalpin ("Almenstufe" bis 2100 m)
mont = montan, mit om (obermontan bis 1500 - 2000 m) und um (untermontan bis 700 - 900 m)
sm = submontan (bis 350 - 450 m)
coll = collin (Ebene und Hügelstufe; bis 250 - 400 m)

Im Süden reichen die jeweiligen Stufen etwas höher hinauf.

Nach Angaben aus Fischer M.A., Oswald K. & Adler W., 2008: Exkursionsflora für Österreich, Liechtenstein und Südtirol

Korsika:

alpin: bis 2300 m
suba. = Ètage subalpin: 1600 - 2100 m
mont = Ètage montagnard: von 900 - 1600 (bis 1800) m
supramed. = Ètage supramediterranéen: von 700 - 1000 (bis 1350) m
mesomedit. = Ètage mésomediterranéen: von 100 - 700 m; dort wo keine thermomedit. Stufe entwickelt ist, bereits ab der Küste
thermomed. = Ètage thermomediterranéen: nur an der (Süd-)Küste bis höchstens 100 m Höhe