Papaverales > Papaveraceae > Papaver somniferum

bl Home bt
w gift rl

Schlaf-Mohn

(Papaver somniferum)

Die Giftpflanze wird bei uns oft zur Gewinnung der alkaloidfreien Mohnsamen angebaut, hin und wieder verwildern ein paar Exemplare und sind auf Ruderalstellen anzutreffen. Meist blühen sie lila oder weiß, selten kommen auch rote Pflanzen vor. Sie erreichen eine Höhe über 100 cm. Die oberen Laubblätter sind fiederlappig und stängelumfassend.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
11.06. und 18.06.2020 Pucking