Aufnahmeorte > Kroatien > Premantura > Ceja

Insel Ceja

Koordinaten: 44°47'12.17"N, 13°55'58.06"E

Die Insel liegt östlich von Kamenjak und ist mit dem Taxiboot von Medulin aus erreichbar.
 
Aufnahmen: 06.04.2009
 
 
 
Blick auf Premantura
 
Der Bewuchs ist spärlich: Terpentin-Pistazie (Pistacia terebinthus), Mittelmeer-Brombeere (Rubus ulmifolius), Pfriemenginster (Spartium junceum), Ebensträußige Eberwurz (Carlina corymbosa), Natternkopf (Echium vulgare), Stahlblaue Mannstreu (Eryngium amethystinum) Edelgamander (Teucrium chamaedrys) und Kopfiger Gamander (Teucrium capitatum) sind im August die auffälligsten Arten.
Unter Wasser trifft man nordseitig auf ausgedehnte Seegras-Wiesen auf sandigem Grund. Mit Glück entdeckt man in oder nahe des Seegrases eine Seenadel. Zum Hartboden hin ist das Sediment mit den keulenförmigen Thalli der Grünalge Dasycladus vermicularis überzogen. Im Sand stecken Zylinderrosen, man sieht das Brandhorn, Seespinnen, Seegurken und in etwas größerer Tiefe das Petermännchen.
Aufnahmen: 06.08.2009