Fabales > Polygalaceae > Polygala amara

Home

Bittere Kreuzblume

(Polygala amara)

Die seitlichen Kelchblätter sind blau gefärbt und bilden Flügel (wie bei Schmetterlingsblütler); endständige Traube. Die kleinen Blättchen schmecken stark bitter. Auf trockenen Magerrasen, Felsfluren. Wenn´s schon so bitter schmeckt, dann wird es wohl als Heilpflanze nutzbar sein: Blutreinigung, Gicht, Rheumatismus, gegen Husten und Magenbeschwerden (Bocksch 1989).
 
07.05.2011 Kasberg
 
Polygala amara
09.05.2013 Stögerreith bei der Bernerau
 
Polygala amara
 
 
Polygala amara
09.06.2013 Loser