Fiederpolypen

(Aglaophenia sp.)

Aglaophenia
 
Aglaophenia

Meist hängen die Polypen am Dach einer Höhlung, damit sie vom Sediment nicht "erdrückt" werden. Dies nützt alles nichts, wenn sie vom Meeresschnee verklebt werden.

Aufnahme: Im "Canyon", Juni 2003.

zurück