Späte Betonie

(Betonica officinalis ssp. serotina)

(Syn. Stachys officinalis ssp. serotina)

Kommt in Istrien sehr häufig vor: Am Macchienrand, an lichteren Stellen im Aleppo-Kiefernwald, wagt sich aber auch in der Garrigue ähnliche Vegetationen vor.
Der Blütenstand scheint lockerer zu sein als bei B. officinalis ssp. officinalis, schlanker ist er jedenfalls. Kaum ein Blütenstand erreicht jedoch 20 - 30 cm Länge
Die Blätter sind lineal-lanzettlich; je weiter man am Stängel nach unten kommt, umso langstieliger werden die Blätter. Der Stängel ist abwärts gerichtet rauhaarig.
 
Gestutzter Spreitengrund? - Vielleicht bei perspektivischer Verzerrung. Langgezogen ja, aber meist doch eindeutig mit herzförmigem Grund. Aber in Istrien soll nur diese Unterart vorkommen (Pericin führt zumindest B.officinalis ssp. officinalis nicht an).
Aufnahmen: 08.08.2011 Premantura

zurück

 

Home (with frames)