Triestiner Nelke

(Dianthus sylvestris ssp. tergestinus)

Fast ganzrandige Kronblätter (fast keine Zähnung, nicht geschlitzt). Blüten einzeln oder rispig, kahler Stängel. Die Kronblätter der Wild-Nelke am Gipfel des Ucka sind jedenfalls weitaus stärker gezähnt.
Kelchschuppen bedeutend kürzer als die halbe Kelchröhre. Kronblätter nicht gebärtet. Kelchschuppen in einem knorpeligen Spitzchen endend.
Aufnahmen: 15.08.2010 Mala Ucka

zurück

 

Home (with frames)